Zum Hauptinhalt gehen

Eine Rechnung stornieren oder löschen

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Rechnung aus dem Genehmigungsvorgang zu entfernen:

  • Stornieren: Die Rechnung wird nicht in den Genehmigungsvorgang weitergeleitet, wird aber auch nicht vollständig aus dem System entfernt. Die Rechnung ist weiterhin auf dem Dashboard der Rechnungsverwaltung, als Ergebnis der Dublettenprüfung und über den Standardbericht Exportierte Rechnungen in Emburse Analytics sichtbar (verwenden Sie den Filter Aktualisieren: Rechnungs-Header Rechnungsstatus ist storniert). Die Stornierung ist für beliebige Rechnungen mit jedem Status außer „Entwurf“ möglich.
  • Löschen: Die Rechnung wird vollständig aus Chrome River entfernt. Falls Sie danach Informationen zu dieser Rechnung aufrufen möchten, liegt die einzige Option in der Durchführung eines Emburse Analytics-Standardberichts über Ausgabendetails (verwenden Sie den Filter Aktualisieren: Rechnungs-
    Header-Status ist gelöscht und fügen Sie die Felder Header der Rechnung Erstellungsdatum und Rechnungsersteller und vollständiger
    Name hinzu). Das Löschen ist für Rechnungen mit beliebigem Status außer „Bezahlt“ oder „Exportiert“ verfügbar.

Eine Rechnung stornieren

1. Wählen Sie die gewünschte Nachricht in der Rechnungsverwaltung aus und klicken Sie auf STORNIEREN.

2. In dem sich nun öffnenden Dialogfenster werden Sie dazu aufgefordert, den Grund Ihrer Stornierung aus einer Liste auszuwählen. Weitere Informationen zum Einstellen der Liste der Stornierungsgründe Ihres Unternehmens finden Sie unter Rechnungsstornierungscodes konfigurieren im Admin-Bereich des Hilfecenters.

Eine Rechnung löschen

Wählen Sie die gewünschte Rechnung in der Rechnungsverwaltung aus, klicken Sie auf LÖSCHEN und dann erneut auf LÖSCHEN, um den Vorgang zu bestätigen.

War dieser Beitrag hilfreich?